---

Liebe Freunde des Jüdischen Lehrhauses Bamberg,

wir laden Sie ganz herzlich zum  Frauen-Schiur mit Frau Dr. Deusel am Mittwoch, 13. Januar um 19:00 Uhr in die KHG in der Friedrichstr. 2 in Bamberg ein. Es geht um den viel zitierten und oft falsch kontextualisierten Satz "Auge um Auge, Zahn um Zahn".

Haben Sie eigentlich schon den Artikel von Frau Rabbinerin Deusel in der Jüdischen Allgemeinen von letzter Woche gelesen: Vorsicht vor dem Generalverdacht. Wie soll die Gesellschaft mit sexuellen Übergriffen auf Frauen umgehen?

Für den 4. Februar können Sie sich mit uns auf Herrn Dr. Schöttler freuen und mit ihm überlegen, was es denn für die christliche Verkündigung bedeutet, dass Jesus mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht in der Arche war. 

Viele Grüße schickt Ihnen, auch im Namen des gesamten Lehrhauses,

Heike Kellner-Rauch
Projektkoordinatorin

---

Alles koscher!

Schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf eine Veranstaltung im April: In Kooperation mit dem Frauenwerk Stein bieten wir am 17. April eine Tagesveranstaltung in Bamberg zum Thema Kaschrut an: "Kaschrut", das jüdische Speisegesetz, ist mehr als das Verbot bestimmter Nahrungsmittel. Gerade anhand der Auslegung und Anwendung der biblischen und rabbinischen Vorschriften kann viel von dem verstanden werden, was das Judentum in …

Mehr...