Eine offene Tür zum Judentum

“Hier ist die Tür offen, wir zeigen das Judentum in seiner Vielfalt.” Heinrich C. Olmer

02. Februar 2017: Christoph Houswitschka einen höchst spannenden Gastdozenten aus Berlin eingeworben…

02. Februar 2017: Christoph Houswitschka einen höchst spannenden Gastdozenten aus Berlin eingeworben…

… und Dr. Martin Kindermann wird einen höchst spannenden Abend zu Grace Aguilar gestalten: Sie ist Dichterin, die Verfasserin mehrerer sentimental novels und Autorin von 5 theologischen Werken zum Judentum vor allem aus weiblicher Perspektive. In der Relevanz, die sie für den Themenkomplex ‚Frauen im Judentum‘ hat und in ihrer beindruckenden Lyrik, wird sie bis heute sträflich vernachlässigt.

Und sol laden wir herzlich ein zu „Sabbath Thoughts – Kommentartraditionen in Grace Aguilars poetischen und theologischen Schriften“ am 02. Februar 2017 mit Dr. Martin Kindermann.

Mehr wird bald verraten – und wenn Sie jetzt schon neugierig sind: Schauen Sie doch mal hier!

Heike Kellner-Rauch

Schreibe einen Kommentar